10.06.2024

Spendenaufruf für Hochwasser-Betroffene

Unterstützen Sie in Not geratene Mitbürger durch Ihre Spende!


Ganze Landstriche unter Wasser, vollgelaufene Häuser und Betriebe. Noch ist nicht absehbar wie verheerend die Schäden des Hochwassers sind. Die Aktion 100 000 und Ulmer helft hat ein Hilfskonto für in Not geratene Bürgerinnen und Bürger der Städte Ulm und Neu-Ulm, sowie der beiden Landkreise Neu-Ulm und Alb-Donau eingerichtet, um unkompliziert Hilfe bieten zu können. Jetzt spenden!